Qualität, Rückverfolgbarkeit und Sicherheit

Das Erbe des Unternehmens Pronexos in der Nuklearindustrie zeigt, dass wir die Wichtigkeit von Rückverfolgbarkeit, Sicherheit und Qualität für die Luft- und Raumfahrtbranche umfassend begreifen. Qualität, Rückverfolgbarkeit und Sicherheit liegen in der DNA unseres Unternehmens.

Wir können unseren Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche nachweisbare Erfolge in folgenden Bereichen vorweisen:

  • Liefern und langfristiges Instandhalten hochwertiger Produkte und Prozesse
  • umfassende Dokumentation und Rückverfolgbarkeit aller Teile und Prozesse
  • physische und digitale Sicherheit auf dem höchsten erreichbaren Standard.

Qualität und Fachkompetenz

Zusätzlich zu unseren strengen internen Qualitätssicherungsmaßnahmen lassen wir uns nach den anspruchsvollsten internationalen Normen prüfen und zertifizieren:

  • ISO 9001:2015 Qualitätsmanagementsysteme
  • ISO 14001:2015 Umweltmanagementsysteme
  • EN 9100:2009 Qualitätsmanagementsysteme – Anforderungen an Organisationen der Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung**
  • NADCAP National Aerospace and Defence Contractors Accreditation Program**
  • Darüber hinaus sind wir zugelassener Lieferant von Honeywell.

** Die Zertifizierungen nach EN 9100 und NADCAP gelten nur für einen bestimmten Leistungsumfang von Pronexos B.V. (Hochtemperaturlöten und Wärmebehandlung von Flugzeugteilen).

Rückverfolgbarkeit und Dokumentation

Pronexos verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Fertigung von Komponenten für Luft- und Raumfahrt mit vollständiger Rückverfolgbarkeit und ordnungsgemäßer Dokumentation. Unser Mutterunternehmen fertigt seit über vier Jahrzehnten hochspezialisierte Gaszentrifugen für die Nuklearenergiebranche. Infolgedessen erfolgen all unsere Aktivitäten mit vollständiger Rückverfolgbarkeit, und wir wissen genau, wie eine angemessene Dokumentation gemäß sehr hohen Standards erstellt und gepflegt wird.

Eine hochsichere Umgebung

Für viele Unternehmen des Luft- und Raumfahrtsektors sind physische und digitale Sicherheit absolut lebenswichtig. Sowohl die Hauptfertigungseinrichtung in den Niederlanden als auch die Forschungseinrichtung in Deutschland befinden sich auf gesicherten Geländen mit Sicherheitszäunen und verfügen über eine Infrastruktur für die Informationssicherheit auf Nuklearniveau. Unsere Arbeit ist bestens geschützt, und wir können unseren Kunden hochgradig sichere Standorte und stabile gefestigte Teams bieten, die seit Jahren gemeinsam tätig sind.